Ihre Anwältin im:SozialrechtMietrechtArbeitsrechtBetreuungsrechtArzthaftungs- und Patientenrecht

Start: Dr. Babette Nossol-Geerds • Rechtsanwältin

Impressum

Rechtliche Angaben nach § 5 TMG und § 55 RStV.

Dr. Babette Nossol-Geerds

Rechtsanwältin
Unnaer Str. 6
58706 Menden
Telefon: 02373 - 172 76 06
Fax: 02373 - 96 45 67
Mobil: 0173 - 64 90 792
Internet: www.ra-bng.de
E-Mail: info@ra-bng.de

Hinweis nach Art. 14 ODR-VO:

Ich weise daraufhin, dass es die Möglichkeit der Teilnahme am Online-Streitbelegungsverfahren gibt.

Die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streibeilegung finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwältin. Diese Berufsbezeichnung wurde nach den in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Gesetzen verliehen.

Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18
59 063 Hamm
Tel.: 02381/ 98 50 00
Fax: 02381/ 98 50 50

Für mich geltende gesetzliche Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) mit Vergütungsverzeichnis (RVG-VV)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Euopäischen Union (CCBE)
Den Volltext dieser Vorschriften finden Sie unter www.brak.de.

Berufshaftpflichtversicherung:

Jeder Rechtsanwalt und jede Rechtsanwältin sind nach § 51 BRAO verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestsumme von 250.000,00 € zu unterhalten.
Meine Berufshaftplichtversicherung besteht bei der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30 659 Hannover, Versicherungsscheinnummer: KxF70-002665792/473, Kontaktaten unter www.hdi-gerling.de.
Der Geltungsbereich meiner Versicherung umfaßt:

  1. Deutschland
  2. das europäische Ausland
    Versichert sind Haftpflichtansprüche au Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischen Recht und des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
  3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtanprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
  4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV):

Dr. Babette Nossol-Geerds
Unnaer Str. 6
58706 Menden

Website:

Logo & CD: Annette Liese
Gestaltung und Programmierung: Webwork Manufaktur
Fotos: Oliver Pohl


  • Diesen Beitrag teilen:

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.